AMA seit 1962

Geschichte

Arturo Martini e Carlo Andrei ama-marble.it

Carlo Andrei con Arturo Martini

A.M.A. Artistici Marmi Apuani entstand 1962 in Carrara und wurde sofort Kreuzungspunkt für Steinbildhauer internationalen Rufs dank des Vertrauens ihres Begründers, dem Ornamentierer Carlo Andrei, Gehilfe des Sohnes Mario.
Als Ornamentierer des Studio Nicoli wurde Carlo, nachdem er Modellieren an der Fachhochschule für Kunst erlernt und sich an der Akademie der bildenden Künste Carrara hatte ausbilden lassen, Gesellschafter des Studio Nicoli.
Es war die Zeit, als in der in Carrara an der Piazza XXVII Aprile gelegenen Werkstatt Arturo Martini, präsent war, mit dem Andrei ein langfristiges und sehr inniges und vertrauensvolles Arbeitsverhältnis entwickelte. Er unterhielt weiterhin dauerhafte Arbeitsbeziehungen zu zahlreichen, weltbekannten Bildhauern, die seine professionellen Fähigkeiten schätzten.
Unter den Künstlern, für die Andrei schuf, befinden sich renommierte Namen wie Henry Moore, Giovanni Duprè, Alberto Viani, Carlo Sergio Signori, Floriano Bodini, Giuliano Vangi, Hans Arp, Jean-Robert Iposteguy, Jesper Neergaard, Emma De Sigaldi, Etienne Desmet.
Viele von ihnen – unter ihnen Signori, Neergard und Etienne Desmet – folgten ihm in die neue Werkstatt A.M.A. in der Via delle Pinete in Marina di Carrara wo sie seit 1985 mit dem gleichnamigen Neffen Carlo heute zusammenarbeiten.

Carlo Andrei Ama-Marble.it Carrara

Carlo Andrei, 2013

A.M.A. Heute

Nach fünfzig Jahren ist das Familienunternehmen weiterhin unter dem besonderem Einsatz traditioneller Steinmetztechniken auf das hohe Niveau der künstlerischen Marmorbearbeitung ausgerichtet.
Neben der Erhaltung des traditionellen Handwerks in den Bereichen (moderner, klassischer und sakraler) Bildhauerei haben wir die Bereiche Design, Fußbodengestaltung und Verkleidung erweitert, bei denen wir Ihre höchsten künstlerischen Ansprüche berücksichtigen.
In besonderen Ausstellungsräumen präsentieren wir signierte Unikate zeitgenössischer Kunst, von klassischen Modellen übertragene Marmorfiguren, Bronzen in limitierter Auflage, Brunnen, Säulen, Kamine und Original-Einrichtungsgegenstände.
Um die kunsthandwerkliche Tradition und Kultur des Marmors weiterzuverbreiten, organisiert A.M.A. Bildhauerkurse, sowohl für Anfänger, die den Prozess der bildhauerischen Bearbeitung des Marmors zum ersten Mal erfahren, als auch für Fortgeschrittene und für professionelle Künstler, die ihre handwerklichen Fähigkeiten erweitern und vertiefen möchten.

Esterno Laboratorio AMA Carrara - ama-marble.it

Esterno Laboratorio AMA, 2013

Posa di "Coeur" di Desmet 

Interno Laboratorio AMA, 2013 

Attrezzi del mestiere 

Calchi in gesso 

Disegni 

Utensili per scultura artigianale 

Banco da lavoro, 2013 

Elaborazione punto a punto, 2013